top of page

Christian "Gidi" Kalchhauser

Gidi komponiert genau so, wie er eigentlich alles im Leben macht: Ständig hilflos überlaufend vor Ideen wie ein Kind, das mit dem Erzählen nicht hinterherkommt — aber dann muss alles erst mal gut abliegen, reifen, mürbe werden, formbar werden.

Bis er sich wie am Wühltisch bei seinen eigenen Entwürfen bedient, sie kombiniert, kontrastiert und miteinander vermählt und so im besten Fall Musik auf den Weg bringt, die homogen und heterogen zugleich ist, glatt und verkehrt, Vanillepudding mit Pfeffer.

Gidi ist Komponist, Kontrabassist und E-Bassist und fester Bestandteil der Wiener Jazz-Szene.

IMG-20211014-WA0003_edited.jpg
bottom of page